Anzeige

Klima Burkina Faso

Burkina Faso liegt in der sudanesischen Klimazone.

Die Trockenperiode dauert etwa von Oktober bis April. Während dieser Monate weht der sogenannte Harmattan, ein heißer Wüstenwind, der so viel feinsten Sand mitführt, dass die Sonne wie hinter einem dichten Schleier erscheint.

Die Regenzeit geht von Juni bis Oktober.

Die heißesten Monate sind April und Mai mit Temperaturen um 45° C. Im Süden herrscht während des ganzen Jahres eine ziemlich gleichbleibende Temperatur von 28-32°C., auch Regenfälle sind im Süden häufiger. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch, die Trockenzeit dauert im Süden nur 2 bis 3 Monate.

Beste Reisezeit

Dezember bis Februar/März.

Orte

Nach oben

  • Niederschlagsradar
    Niederschlagsradar Deutschland
  • Wetterwarnungen
    Wetterwarnungen Deutschland

Blitze in Deutschland

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.