Anzeige

Wetterbericht Deutschland

Am Dienstag nimmt zwischen der Nordsee und dem Saarland die Bewölkung zu. Dabei kann es bis zum Abend von Ostfriesland bis zur Eifel etwas Schnee geben. Sonst machen sich selten Schneeflocken bemerkbar, und im Norden und Osten scheint längere Zeit die Sonne. Im äußersten Nordosten und südlich vom Main löst sich der Nebel oder Hochnebel nur zögerlich oder gar nicht auf. Minus 3 und plus 4 Grad werden erreicht. Der Wind weht im Norden und Westen mäßig mit frischen bis starken Böen, sonst meist schwach aus Süd bis Südost.

In der Nacht auf den Mittwoch vor allem von der Nordsee bis zum Ober- und Hochrhein verbreitet dichte Wolken und gebietsweise etwas Schnee. Sonst locker bis wechselnd bewölkt und meist trocken. Temperaturrückgang auf minus 2 bis minus 10 Grad.

Am Mittwoch zeigt sich der Himmel oft wechselnd bis stark bewölkt, nur im Osten kommt die Sonne häufig längere Zeit zum Vorschein. Bis zum Mittag schneit es etwas zwischen der Nordsee, Rheinland-Pfalz und Bodensee ein wenig. Nach und nach nehmen die Schneefälle von Niederbayern und Berchtesgaden bis Mittel- und Oberfranken zu. Auf den Straßen steigt die Glättegefahr. Sonst bleibt es aber trocken. Die Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen minus 3 und plus 3 Grad. Der Wind weht schwach, an den Küsten und im Osten mäßig bis frisch aus meist südöst- bis östlichen Richtungen.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bleibt es im Norden weitgehend trocken, aber die Nebel- und Hochnebelfelder nehmen zu. Im Süden steigt von Bayern her die Schneefallwahrscheinlichkeit bis Baden-Württemberg und Thüringen zu. Die Temperaturen sinken auf 0 bis minus 8 Grad.

Der Donnerstag bringt im Süden meist dichte Wolkenfelder. Dabei kann es hier und da auch ein wenig schneien. Sonst kommt zwischen den Wolken auch mal die Sonne hervor. Und es ist überwiegend trocken. Die Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen minus 4 und plus 3 Grad. Der Wind weht aus unterschiedlichen Richtungen.

Am Freitag

Wetterkarten

  • Vorhersage für Deutschland
  • Vorhersage für Deutschland
  • Vorhersage für Deutschland

Aktuelles Wetter in Deutschland

  • Niederschlagsradar

    Niederschlagsradar Deutschland
  • Wetterwarnungen

    Wetterwarnungen Deutschland

Aktuelle Messwerte

(22.01.2019, 10 Uhr)

  • -1,0°C
  • 32 km/h
  • -2,9°C
  • 4 km/h
  • -2,8°C
  • 18 km/h
  • -5,0°C
  • 11 km/h
  • -2,6°C
  • 29 km/h
  • -6,1°C
  • 7 km/h
  • -1,6°C
  • 18 km/h
  • -5,6°C
  • 4 km/h
  • -4,9°C
  • 7 km/h
  • -4,1°C
  • 7 km/h

Weitere aktuelle Wetterdaten

Wolken- und Niederschlag in Mitteleuropa

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.