Anzeige

Wetterbericht Deutschland

Der Mittwoch beginnt in Sachsen und in Ostbayern mit dichteren Wolkenfeldern. Dort kann es auch örtlich etwas regnen. Im Laufe des Tages wird es langsam freundlicher. Sonst ist es nach Auflösung von Nebel und Hochnebel wechselnd bewölkt und trocken. Im Westen und im Südwesten scheint die Sonne auch längere Zeit. Die Temperaturen erreichen am Nachmittag 13 bis 21 Grad. Es weht ein schwacher, im Norden und Osten mäßiger und an der Küste sowie im Erzgebirge auch frischer Wind aus West bis Nord.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ziehen über den Norden Wolkenfelder hinweg. Es bleibt aber weitgehend trocken. Sonst ist es zunächst überwiegend gering bewölkt. Später entwickelt sich örtlich Nebel. Die Temperaturen sinken im Norden auf 15 bis 8, im Süden auf 9 bis 2 Grad. Lokal kann es zu Bodenfrost kommen.

Am Donnerstag scheint im Süden nach Frühnebel häufig die Sonne. In der Mitte werden die Wolken nach freundlichem Tagesbeginn zahlreicher, es bleibt aber weitgehend trocken. Im Norden ziehen immer mehr Wolken heran, und im Tagesverlauf fällt zeitweise Regen. Die Temperaturen steigen auf 15 bis 23 Grad. Es weht ein mäßiger bis frischer, im Norden starker Wind aus Südwest bis West. An der Küste und in den Hochlagen des Harzes gibt es Sturmböen bis 80 oder 90 km/h.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag breiten sich die Wolkenfelder weiter in Richtung Süden aus, Regen fällt aber nur noch vereinzelt. Die Luft kühlt sich auf 13 bis 4 Grad ab. Vor allem im Südwesten bildet sich örtlich Nebel.

Am Freitag setzt sich im Süden und Südwesten das ruhige Hochdruckwetter fort. Nach örtlichem Nebel und Hochnebel scheint dort häufig die Sonne. Sonst ist es teils wechselnd, teils stark bewölkt, und hier und da kann ein wenig Regen fallen. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 14 und 25 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der Nord- und Ostsee frisch aus westlichen Richtungen. Im Norden und Osten gibt es starke, an der Küste auch stürmische Böen.

Am Samstag ziehen über den Norden einige dichte Wolkenfelder, die örtlich auch Regen bringen können. Sonst ist es nach Auflösung örtlicher Nebel- oder Hochnebelfelder oft freundlich und trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 17 und 25 Grad. Der Wind weht schwach, im Norden und Osten mäßig aus West bis Südost.

Wetterkarten

  • Vorhersage für Deutschland
  • Vorhersage für Deutschland
  • Vorhersage für Deutschland

Aktuelles Wetter in Deutschland

  • Niederschlagsradar

    Niederschlagsradar Deutschland
  • Wetterwarnungen

    Wetterwarnungen Deutschland

Aktuelle Messwerte

(22.09.2021, 18 Uhr)

  • 18,0°C
  • 7 km/h
  • 18,5°C
  • 14 km/h
  • 14,8°C
  • 14 km/h
  • 19,6°C
  • 7 km/h
  • 19,7°C
  • 4 km/h
  • 18,2°C
  • 14 km/h
  • 14,4°C
  • 7 km/h
  • 18,8°C
  • 7 km/h
  • 14,6°C
  • 7 km/h

Weitere aktuelle Wetterdaten

Wetterfilme

  • Wolken/Niederschlag Europa

    Wolken und Niederschlag in Europa

  • Windströmung Europa

    Windströmung Europa

  • Vorhersagefilm Temperatur in ca. 1500 Meter Höhe

    Temp. in 1500 Meter Höhe

Weitere Wetter-Filme

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.