Anzeige

Wetter Österreich

Aktuelle Beobachtungen
  •  
     
    4°C
    1°C
     
     
    4°C
    1°C
     
     
    6°C
    2°C
     
     
    4°C
    1°C
     
     
    2°C
    1°C
     
     
    2°C
    0°C
     
     
    6°C
    5°C
  •  
     
    4°C
    1°C
     
     
    3°C
    0°C
     
     
    5°C
    -1°C
     
     
    4°C
    0°C
     
     
    2°C
    2°C
     
     
    2°C
    1°C
     
     
    7°C
    2°C
  •  
     
    3°C
    0°C
     
     
    3°C
    -1°C
     
     
    4°C
    -1°C
     
     
    4°C
    -1°C
     
     
    4°C
    0°C
     
     
    2°C
    1°C
     
     
    5°C
    2°C
  •  
     
    2°C
    -1°C
     
     
    1°C
    -1°C
     
     
    4°C
    -1°C
     
     
    1°C
    0°C
     
     
    1°C
    0°C
     
     
    2°C
    0°C
     
     
    4°C
    1°C
  •  
     
    3°C
    0°C
     
     
    2°C
    -2°C
     
     
    5°C
    -1°C
     
     
    3°C
    1°C
     
     
    1°C
    0°C
     
     
    2°C
    0°C
     
     
    3°C
    1°C
  •  
     
    3°C
    0°C
     
     
    3°C
    2°C
     
     
    5°C
    -2°C
     
     
    4°C
    1°C
     
     
    2°C
    1°C
     
     
    2°C
    0°C
     
     
    3°C
    0°C

* Die Minimum-Temperaturen beziehen sich auf die jeweils folgende Nacht.


Österreich - viel entdecken in kurzer Zeit

Österreich bietet viele Fassetten, die viele Urlauber in ihrem Bann ziehen. Die Bergwelt lädt zum Wandern und Bergsteigen ein, während die Täler viele weitere Aktivitäten zu lassen. Die Alpenrepublik ist ein Land der Traditionen und des Genusses. Nicht zu kurz kommen sollten die Kultur und die eindrucksvolle Architektur in den Städten.

Kurze Anreise

Das Land inmitten der Alpen lässt sich schnell erreichen. Neben den guten Verbindungen mit dem Auto und Bahn sind Billigflüge eine gute Wahl für die Anreise. In kurzer Zeit kann es der Urlaub beginnen. Ein Vorteil für Reisende ist, das Österreich gleich sieben Flughäfen besitzt. So ist garantiert, dass jeder Winkel des Landes erreichbar ist.

Wer einen Mietwagen bucht, muss nicht einmal in der Stadt bleiben. Fast überall in Österreich beginnt direkt an den Stadtgrenzen ein erholsamer Natururlaub. Die kurze Anreisezeit ermöglicht viele Erlebnisse in kurzer Zeit. Wer nur eine Übernachtung bucht, hat so zwei volle Tage für Kultur, Natur und Party. Übrigens, kleine Auszeiten am Wochenende sind nicht nur erlebnisreich, sie haben auch eine große Erholungswirkung.

Eine Symbiose aus Kultur und Genuss: Wien

Sehr beliebt sind Flüge nach Wien. Sie sind von vielen deutschen Flughäfen in Deutschland buchbar. Mit dem City Airport Train sind Reisende in nur 16 Minuten im Stadtzentrum der Donaumetropole. Es wird vom Stephansdom dominiert. Ein Muss ist der Besuch der Hofburg mit dem Burggarten und dem Volksgarten. In der Burg befindet sich das Weltmuseum mit über 40.000 Ausstellungsstücken aus aller Welt.

Geschichtsinteressierte finden im Museum Time Travel Vienna die Möglichkeit, Historie auf modere Weise kennenzulernen. Am Abend ist der Prater ein Ort, an dem der Tag vergnüglich ausklingen kann. Alternativ laden zahlreiche Cafés und Restaurants zu einer genussvollen Auszeit ein. Ein schöner Ort zum Entspannen ist der Donaupark. Vom dortigen Donauturm eröffnet sich ein fantastischer Blick über Wien. Wenn es heiß ist, bietet das benachbarte Strandbad Alte Donau die nötige Erfrischung.

Im Norden liegt Grinzing. Der idyllische Ort lässt erahnen, warum Ludwig van Beethoven hier seine wichtigsten Werke schrieb. Seine damalige kleine Wohnung ist heute ein Museum. Nördlich liegt die Erlebniswelt Kahlenberg. Inmitten wundervoller Natur fühlen sich hier Kinder und Jugendliche besonders wohl. Zu den Angeboten gehören ein Waldseilpark, ein 3-D-Bogensportpark und ein E-Mountainbike-Center. Durch die Anlage führen mehrere Wanderwege, welche alle Elisabethwiese kreuzen. Hier können die Erwachsenen ausruhen und die Kids spielen. Für Stärkung sorgt die Josephinenhütte, in der traditionelle, hausgemachte Gerichte serviert werden.

Kurzurlaub in der Steiermark

Österreich bietet viele weitere interessante Ziele, die mit dem Flugzeug schnell erreichbar sind. Neben Salzburg und Innsbruck lohnt sich ein Flug in die Steiermark. Der Airport befindet sich in der Hauptstadt Graz. Im Sommer lohnt sich aufgrund der klimatischen Bedingungen ein Badeausflug an den Wörthersee oder an den Ossiacher See.

Ein Tipp für alle, die viel erleben wollen: Mit der Steiermark-Card gibt es freien Eintritt in 167 Attraktionen. Darunter sind Bergbahnen, Museen und Wassererlebnisse. Sowieso kostenlos, aber unglaublich schön ist die Altstadt von Graz. Sie steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Ein Ausflug könnte in nach Köflach gehen. Am Rande der befindet sich das historische Lipizzanergestüt Piber, das bis heute Pferde für die Spanische Hofreitschule ausbildet.

Ein Kurzurlaub nach Österreich ist erholsam und bietet abwechslungsreiche Erlebnisse.

Nach oben

Weltregionen

Nordamerika Südamerika Australien & Ozeanien Europa Mittelamerika Nördliches Afrika Südliches Afrika Zentralasien Ostasien Vorderasien Südostasien

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.