Anzeige

Klima Guyana

Guyana hat tropisches Klima. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 27°C, wobei Höchsttemperaturen von 34°C nicht selten sind und die Niedrigsttemperatur bei 20°C liegt. Die Luftfeuchtigkeit beträgt morgens etwa 88 Prozent und fällt mittags geringfügig auf etwa 73 Prozent. An der Küste wird diese doch recht hohe Luftfeuchtigkeit durch die ständig wehenden Seewinde gemildert.

Es gibt zwei Trocken- und zwei Regenperioden. Die lange Regenzeit erstreckt sich auf den Zeitraum von April bis August. Ihr folgt von September bis November eine Zeit mit nur geringen Niederschlägen. Anschließend kommt erneut regnerisches Wetter auf, das sich meist bis Ende Januar hält. Dieser kurzen Regenperiode folgt dann eine kürzere Trockenperiode, die normalerweise bis April dauert. Im Süden gibt es üblicherweise nur eine Regenzeit, die sich auf den Zeitraum von April bis September erstreckt.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist generell zum Ende der Regenzeiten, also Ende Januar und Ende August. Von den Temperaturen her ist der Zeitraum Oktober bis Mitte Mai der angenehmste. Für das Landesinnere sollten Reisen unbedingt in der Trockenperiode stattfinden.

Orte

Nach oben

  • Niederschlagsradar
    Niederschlagsradar Deutschland
  • Wetterwarnungen
    Wetterwarnungen Deutschland

Blitze in Deutschland

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.