Anzeige

Reisewetter Cote d'Azur

Wettervorhersage Nizza

  • Di
    10.12.
    17°C
    7°C
  • Mi
    11.12.
    13°C
    6°C
  • Do
    12.12.
    14°C
    7°C
  • Fr
    13.12.
    15°C
    8°C
  • Sa
    14.12.
    17°C
    9°C
  • So
    15.12.
    16°C
    10°C
Aktuelle Differenz UTC:
+01:00 Stunde
Aktuelle Differenz MESZ:
-01:00 Stunde

Klimainformationen für Cote d'Azur

 
Das Klima an der Côte d’Azur ist stark vom Mittelmeer geprägt. Die meiste Zeit des Jahres überwiegen daher maritime Einflüsse, die für einen milden Winter mit einer mittleren Temperatur von 8°C sorgen. Das Esterelmassiv und die Alpenkette des Mercantour schützen die Côte d’Azur zudem vor dem eisigen Mistral, der häufig durch die Provence fegt. Da ist schon mal eine Grillparty im November möglich! Im Sommer sorgt der leichte Seewind dafür, dass es nicht zu heiß wird. So liegt die mittlere Höchsttemperatur im Juli und im August bei 26 Grad. Regen fällt im Sommer nur an wenigen Tagen. Mit etwa 300 Sonnentagen im Jahr und idyllischer von Meer und Bergen geprägter Landschaft ist die Côte d’Azur ganzjährig ein beliebtes Urlaubsziel.

Beste Reisezeit: ganzjährig

Klimadiagramm Nizza

Klima in Nizza
Reisezeit - So sind die eigenen vier Wände sicher

Die Vorfreude auf eine bevorstehende Reise führt nicht selten dazu, dass die Gefahren für das Eigenheim außer Acht gelassen werden, die in jener Zeit vorherrschen. Dabei ist es von größter Bedeutung, die eigenen vier Wände entsprechend abzusichern. Wir werfen einen Blick auf wichtige Maßnahmen, die dazu in Betracht gezogen werden können.

Die Zugänge absichern

Ein effizienter Einbruchschutz muss nicht mit vierstelligen Summen zu Buche schlagen. Entgegen der weitläufigen Meinung ist es schon für mittlere dreistellige Beträge möglich, wesentliche Vorteile bezüglich der Sicherheit zu erreichen. Dafür empfiehlt es sich, Fenster und Türen punktuell abzusichern und individuelle Maßnahmen umzusetzen. Eine Wohnung im Erdgeschoss ist dabei in anderer Weise zu sichern als eine Maisonette.

Für Fenster und Türen, die besonders gefährdet und leicht erreichbar sind, bietet sich eine gesonderte Verriegelung an. Vor Ort beraten professionelle Schlüsseldienste über die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. Ein einzelnes Fenster kann bereits gegen eine Summe von rund 50 Euro abgesichert werden. Ein innen angebrachter Sperrriegel für eine Wohnungstür ist ab 100 Euro zu haben. Anbieter wie der Schlüsseldienst Düsseldorf übernehmen vor Ort auch die Montage.

Präventive Maßnahmen ergreifen

Darüber hinaus kann beim Einbruchschutz bereits dann angesetzt werden, wenn die Täter noch gar nicht auf das eigene Domizil aufmerksam geworden sind. An und für sich können präventive Maßnahmen dazu beitragen, die eigenen vier Wände weniger attraktiv erscheinen zu lassen und dadurch bereits den Versuch unterbinden. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Mittel, die hier ergriffen werden können.

Briefkasten und Blumen

Trockene Blumen, die während der Sommerwochen ihre Blüte verlieren, und ein überquellender Briefkasten zählen zu den deutlichsten Kennzeichen für eine verlassene Wohnung. Natürlich sind sich dessen auch die Täter bewusst, die das niedrige Risiko leerer Objekte zu schätzen wissen. Dabei reicht in diesem Fall schon die Hilfe eines netten Nachbarn aus, um sich der Gefahr zur Wehr zu setzen. Etwas Wasser für die Blumen und das tägliche Entnehmen der Post sind ausreichend, um die Abwesenheit zu verbergen.

Die Steuerung der Rollläden

Ein vor dem Fenster heruntergelassener Rollladen sichert die Wohnung zusätzlich ab? Für einen geübten Einbrecher ist es kein Problem, dieses Hindernis binnen weniger Augenblicke zu überwinden. Zusätzlich weckt der stets geschlossene Rollladen den Eindruck einer verlassenen Wohnung, die damit eine noch größere Anziehungskraft auf potenzielle Täter ausübt.

Abhilfe kann während der Reise über eine automatische Ansteuerung geschaffen werden. Sofern bereits eine zentrale elektronische Vernetzung im Haus eingerichtet wurde, ist der Anschluss einer Zeitschaltuhr nur ein kleines Problem. Künftig reicht auch ein Tipp auf das Smartphone aus, um das Haus in Bewegung zu bringen. Ein ähnlicher Effekt lässt sich mit der automatischen Steuerung der Beleuchtung erzielen. Werden die Lampen im Haus in einem natürlichen Rhythmus ein- und ausgeschaltet, so wirkt auch dies in der gewünschten Art und Weise auf die Täter ein.

Anrufbeantworter und wertvolle Gegenstände

In manchen Haushalten reicht bereits ein Anruf aus, um sich als Einbrecher darüber zu informieren, wie viel Zeit bleibt. In keinem Fall sollte deshalb im Anrufbeantworter auf den Urlaub hingewiesen werden. Jegliche Wertgegenstände, die sich im Haus befinden, sind zudem entsprechend abzusichern. Ein eigener Safe oder ein Schließfach bei der Bank sind ideale Möglichkeiten, um sich auf der sicheren Seite zu wissen.

Nach oben

  • Niederschlagsradar
    Niederschlagsradar Deutschland
  • Wetterwarnungen
    Wetterwarnungen Deutschland

Blitze in Deutschland

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.