Anzeige

Wetter Ungarn

Aktuelle Beobachtungen
  •  
     
    17°C
    9°C
     
     
    17°C
    8°C
     
     
    15°C
    8°C
     
     
    17°C
    8°C
     
     
    17°C
    9°C
     
     
    14°C
    7°C
     
     
    17°C
    8°C
  •  
     
    16°C
    9°C
     
     
    16°C
    6°C
     
     
    15°C
    7°C
     
     
    14°C
    6°C
     
     
    17°C
    8°C
     
     
    15°C
    6°C
     
     
    17°C
    6°C
  •  
     
    14°C
    8°C
     
     
    13°C
    4°C
     
     
    14°C
    4°C
     
     
    14°C
    3°C
     
     
    16°C
    7°C
     
     
    10°C
    4°C
     
     
    13°C
    5°C
  •  
     
    12°C
    9°C
     
     
    12°C
    7°C
     
     
    8°C
    6°C
     
     
    6°C
    4°C
     
     
    10°C
    8°C
     
     
    7°C
    6°C
     
     
    12°C
    6°C
  •  
     
    12°C
    8°C
     
     
    12°C
    7°C
     
     
    12°C
    5°C
     
     
    12°C
    7°C
     
     
    12°C
    6°C
     
     
    10°C
    6°C
     
     
    12°C
    6°C
  •  
     
    15°C
    10°C
     
     
    15°C
    9°C
     
     
    15°C
    9°C
     
     
    15°C
    11°C
     
     
    16°C
    10°C
     
     
    13°C
    7°C
     
     
    15°C
    10°C

* Die Minimum-Temperaturen beziehen sich auf die jeweils folgende Nacht.


7 Tipps für eine sichere Fahrt durch Ungarn

Bild von Gotta Be Worth It auf Pexels
Wenn Sie eine Reise nach Ungarn planen und mit dem Auto unterwegs sein werden, ist es wichtig, einige Sicherheitstipps zu beachten. Hier sind sieben hilfreiche Tipps zu finden, die Ihnen helfen, Ihre Fahrt sicher und angenehm zu gestalten.

Bereiten Sie sich auf Mautgebühren vor

In Ungarn gibt es viele Autobahnen und Schnellstraßen, für die Mautgebühren erhoben werden. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Bargeld oder eine geeignete Kreditkarte haben, um die Mautgebühren zu bezahlen. Sie dürfen auch nicht vergessen, dass Sie in Ungarn vignette kaufen müssen. Es gibt auch die Möglichkeit, eine elektronische Vignette zu kaufen, um die Mautgebühren zu umgehen.

Planen Sie Ihre Route im Voraus

Bevor Sie Ihre Reise antreten, ist es ratsam, Ihre Route im Voraus zu planen. Verwenden Sie eine zuverlässige Karten- oder Navigationsanwendung, um die beste Route zu finden sowie Verkehrsstaus zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass Sie auch alternative Routen kennen, falls es zu Verzögerungen oder Straßensperrungen kommt.

Informieren Sie sich über die Verkehrsregeln

Es ist wichtig, sich über die Verkehrsregeln in Ungarn zu informieren, um Bußgelder und Unfälle zu vermeiden. Beachten Sie insbesondere die Geschwindigkeitsbegrenzungen, das Überholverbot und die Vorfahrtsregeln. Halten Sie sich insbesondere an die Verkehrszeichen und -signale.

Das Wetter im Auge behalten

Das Wetter in Ungarn kann sich schnell ändern, insbesondere während der Wintermonate. Überprüfen Sie regelmäßig die Wettervorhersage und passen Sie Ihre Fahrweise entsprechend an. Fahren Sie vorsichtig bei schlechten Wetterbedingungen wie Regen, Schnee oder Nebel und halten Sie einen sicheren Abstand zu anderen Fahrzeugen.

Halten Sie sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen

Überschreiten Sie niemals die Geschwindigkeitsbegrenzungen in Ungarn. Die Strafen für Geschwindigkeitsüberschreitungen sind hoch und können zu Geldstrafen, Punkten auf Ihrem Führerschein oder sogar zum Entzug der Fahrerlaubnis führen. Passen Sie Ihre Geschwindigkeit den Straßenverhältnissen an und fahren Sie defensiv.

Vermeiden Sie Alkohol am Steuer

Trinken und Fahren ist in Ungarn strengstens verboten. Die Promillegrenze liegt bei 0,0, was bedeutet, dass selbst der Konsum einer geringen Menge Alkohol zu rechtlichen Konsequenzen führen kann. Vermeiden Sie es daher, Alkohol zu trinken, wenn Sie vorhaben, zu fahren, und lassen Sie sich von einem nüchternen Fahrer begleiten, wenn Sie alkoholische Getränke konsumiert haben.

Sichern Sie Ihr Fahrzeug gegen Diebstahl

Um Ihr Fahrzeug vor Diebstahl zu schützen, sollten Sie sicherstellen, dass es immer abgeschlossen ist und keine Wertgegenstände sichtbar im Auto liegen. Parken Sie Ihr Fahrzeug an gut beleuchteten und sicheren Orten, verwenden Sie gegebenenfalls zusätzliche Sicherheitsvorrichtungen wie Lenkradschlösser oder Alarmanlagen.

Indem Sie diese sieben Tipps befolgen, kann Ihre Fahrt durch Ungarn sicher und stressfrei gestaltet werden. Genießen Sie Ihre Reise und kommen Sie sicher an Ihrem Ziel an!

Nach oben

Weltregionen

Nordamerika Südamerika Australien & Ozeanien Europa Mittelamerika Nördliches Afrika Südliches Afrika Zentralasien Ostasien Vorderasien Südostasien

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.