Anzeige

Wetter Monaco

Orte Monaco


Zeitvertreib bei schlechtem Wetter mit Echtgeld Poker!

Es gibt viele Möglichkeiten, die Freizeit bei schönem Wetter zu gestalten. Wenn die Sonne scheint, lassen sich schöne Wanderungen oder Radtouren unternehmen. Bei angenehmen Wassertemperaturen bietet ein Tag am Meer oder an einem der vielen Badeseen viel Abwechslung. Sportliche Herausforderungen sind im Sommer meist leichter bewältigen, als wenn es aus grauen Regenwolken schüttet.

Wenn die Niederschlagsprognose Regen vorhersagt, machen Outdoor-Aktivitäten meist nicht so viel Spaß. Der Besuch eines Museums oder das Lesen eines Buches sind Alternativen für schlechtes Wetter, allerdings sind sie recht passive Ereignisse. Wer lieber aktiv ins Geschehen eingreifen will und den Kitzel des Wettbewerbs sucht, wird dabei nicht glücklich.

Poker im Netz ist ein großer Trend

Es gibt zahlreiche spannende Möglichkeiten, die Regenzeit online zu verbringen. Eines der beliebtesten Freizeitangebote ist Online Poker. Rund 36 Millionen Menschen sollen beispielsweise regelmäßig auf Facebook Poker spielen. Solche Gratis-Plattformen eignen sich gut, um sich mit dem Spiel vertraut machen. So ähnlich läuft es auch im realen Casino ab. Viele lernen an Spielgeldtischen die Regeln des Poker, ohne das Risiko es echten Geldverlustes befürchten zu müssen.

Am Ende ist dies aber wie ein Trainingslager und irgendwann will jeder Pokerspieler in den Wettkampf, also an die Echtgeld-Tische. Sich mit anderen messen und für den Erfolg belohnt zu werden, macht den Reiz des Poker aus. Online scheuen viele Spieler den Sprung vom Gratis- zum Echtgeld-Poker.

Echtes Poker-Erlebnis gibt es erst mit Echtgeld

Die Scheu der Onlinespieler hat sicher mit der Sorge zu tun, wie seriös Online Pokerräume sind. Hinzu kommt die Angst, dass Spieler zunächst eine große Summe einzahlen müssen, um an einem Pokerspiel teilnehmen zu dürfen. Diese Sorgen sind unbegründet. Wie einfach Online Poker mit echtem Geld ist, zeigt der Vergleich auf dieser Seite. Hier finden Sie auch eine Analyse, wie sicher die Anbieter sind. Wichtig ist, dass die Anbieter eine EU-Glücksspiellizenz haben, die auch in Deutschland gültig ist.

In vielen Pokerräumen können Spieler schon ab zwei Cent mitbieten. Außerdem wird der Umstieg von einem Gratis-Pokerraum von den Anbietern mit attraktiven Willkommensboni versüßt. Mit der Anmeldung erhalten Sie teilweise ein Gratis-Guthaben, ohne auch nur einen Cent einzuzahlen. So können Sie das Spiel zunächst risikolos ausprobieren.

Sie werden schnell spüren, dass die anderen Teilnehmer im Raum ernsthafter bei der Sache sind als bei einer Gratis-Pokerrunde. Jeder will sein Geld so gut es geht vermehren, denn mit der nötigen Erfahrung lassen sich mit dem Online Poker nicht nur schöne Nebeneinkommen erzielen. Nicht wenige Pokerspieler begannen klein und leben inzwischen von ihren Gewinnen. Erst beim Spiel mit echtem Geld erfahren Sie den Nervenkitzel, den Poker ausmacht.

Poker auch für Unterwegs

Online Poker ist eine gute Möglichkeit, die Freizeit Regenwetter sinnvoll zu gestalten. Besonders schön ist, dass Sie dabei auch noch Geld verdienen können. So zahlt sich schlechtes Wetter im wahrsten Sinne des Ortes aus. Aber auch wenn die Sonne scheint, gibt es Situationen, in denen eine Online-Beschäftigung die Zeit vertreibt. Beispielsweise im Zug, in dem es nicht als vorbeirauschende Landschaft zu sehen gibt. Viele große Online Casinos bieten glücklicherweise inzwischen hochwertige Apps an, die Sie mit Poker und anderen Glücksspielen auch unterwegs versorgen. So können Sie mit der iOS- oder Android-App die Zeit unterwegs verkürzen, zumindest wenn das Netz funktioniert.

Nach oben

Weltregionen

Nordamerika Südamerika Australien & Ozeanien Europa Mittelamerika Nördliches Afrika Südliches Afrika Zentralasien Ostasien Vorderasien Südostasien

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.