Anzeige

Klima Neuseeland

Neuseeland liegt im Westwindgürtel der südlichen Breitengrade, das Klima ist überwiegend gemäßigt, im äußersten Norden auch subtropisch. Auf der Nordinsel werden im Mittel höhere Temperaturen als im Süden erreicht. In den Sommermonaten Dezember bis Februar liegen die Höchstwerte bei 20 bis 26 Grad, im Juli bei 7 bis 15 Grad. In Neuseeland ist es sehr windig. Die neuseeländischen Alpen bilden eine Barriere für die von Westen heranziehenden Wolken, die Westküste ist daher auch eine der regenreichsten Regionen weltweit.

Beste Reisezeit

Neuseeland kann das ganze Jahr über bereist werden.

Orte

Nach oben

  • Niederschlagsradar
    Niederschlagsradar Deutschland
  • Wetterwarnungen
    Wetterwarnungen Deutschland

Blitze in Deutschland

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.