Wetterbericht Deutschland

Am Samstag scheint nach Auflösung einzelner Nebelfelder im äußersten Westen, Südwesten und am Alpenrand häufig die Sonne, und mal mehr, mal weniger Wolken ziehen vorüber. Allerdings breiten sich bis zum Abend über den Norden und Osten Hochnebelfelder aus. Es bleibt weitgehend trocken. Dabei weht ein schwacher bis mäßiger, im Westen und Süden frischer, in Böen teilweise starker Wind aus Nord bis Ost.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag überwiegen über dem Norden, Osten, den Mittelgebirgen und dem Bayerischen Wald Nebel- und Hochnebelfelder. Im äußersten Westen und Süden dagegen bleibt es häufig klar oder gering bewölkt. Nur im Südschwarzwald, am Hochrhein und Bodensee kann es regnen.

Der Sonntag gestaltet sich sehr unterschiedlich. Anfangs setzt sich die Sonne noch im äußersten Westen und Süden durch. Gleichzeitig lichtet sich der Nebel oder Hochnebel für die Sonne im Nordosten, Osten oder Südosten. Sonst überwiegen Wolken- oder Hochnebelfelder. Die Regenwahrscheinlichkeit steigt teilweise über der Mitte und am Alpenrand an. Der vorwiegend mäßige bis frische Nordost- bis Ostwind bringt später im Süden starke Böen.

Am Montag stören anfangs vor allem im Nordwesten und Westen einige Nebel- oder Hochnebelfelder. Sonst scheint häufig die Sonne, und nur wenige Wolken ziehen vorüber. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus teils verschiedenen, teils öst- bis südöstlichen Richtungen.

Wetterkarten

  • Vorhersage für Deutschland
  • Vorhersage für Deutschland
  • Vorhersage für Deutschland

Aktuelles Wetter in Deutschland

  • Niederschlagsradar

    Niederschlagsradar Deutschland
  • Wetterwarnungen

    Wetterwarnungen Deutschland

Teilen

Aktuelle Messwerte

(25.03.2017, 4 Uhr)

  • 4,1°C
  • 18 km/h
  • 1,2°C
  • 4 km/h
  • 0,8°C
  • 4 km/h
  • 1,3°C
  • 14 km/h
  • 5,3°C
  • 14 km/h
  • 6,2°C
  • 11 km/h
  • -0,2°C
  • 7 km/h
  • 4,9°C
  • 11 km/h
  • 2,1°C
  • 4 km/h
  • 4,2°C
  • 14 km/h

Weitere aktuelle Wetterdaten

Wolken- und Niederschlag in Mitteleuropa

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.