Anzeige

Niederschlagsprognose Deutschland

Die Karten zeigen die Niederschlagsprognose für die jeweils kommenden 6 Stunden, den gesamten aktuellen Tag sowie die kommenden 3 Tage. Die Daten basieren auf Berechnungen des GFS-Modells des Amerikanischen Wetterdienstes NOAA. Eine Aktualisierung erfolgt alle 6 Stunden.

Niederschlag am

Niederschlag Deutschland

Niederschlagsprognose - Legende


  • bis 0.5 l/qm

    bis 1 l/qm

  • bis 5 l/qm

    bis 10 l/qm

  • bis 20 l/qm

    bis 40 l/qm

So machen Sie Ihr Auto winterfest!

Der Winter steht vor der Tür und Sie haben sich bereits mit den passenden Kleidungsstücken und Schuhen darauf eingestellt? Doch haben Sie sich auch schon um Ihr Auto gekümmert, damit dieses Sie auch im Winter sicher von einem Ort zum anderen transportieren kann? Falls nicht, wird es nun höchste Zeit und Sie finden in diesem Beitrag einige Tipps, worauf Sie unbedingt achten sollten.

Auf die richtigen Reifen kommt es an!

Bild von Daniel Foster auf Unsplash
Die richtigen Reifen machen bei einem Auto sehr viel aus und sind besonders wichtig für die Sicherheit. Deshalb sollten Sie sich bei einem nahenden Wintereinbruch damit beschäftigen, ob Ihre Reifen für die kalten Temperaturen geeignet sind und falls ja, ob da Profil noch ausreichend vorhanden ist. Falls Sie Allwetterreifen fahren, genügt es, wenn Sie das Profil überprüfen und bei sehr starkem Schneefall das Aufziehen von Schneeketten in Betracht ziehen. Sollten Sie zwischen Sommer- und Winterreifen wechseln, ist es sinnvoll, dass Sie dies rechtzeitig erledigen und nicht zu lange nur mit einem Reifen unterwegs sind.

Reifen günstig kaufen ist mittlerweile so einfach wie nie. Sollten Sie also feststellen, dass Sie neue Winterreifen benötigen, können Sie diese auch schnell und einfach online bestellen. Dafür benötigen Sie lediglich die Größe Ihrer Reifen und bei Bedarf Ihr Fahrzeugmodell. Schon bald werden die neuen Reifen vor Ihrer Tür stehen und Sie können Ihrem Auto "die Winterschuhe aufziehen".

Wichtige Information: Sollten Sie mit Allwetterreifen unterwegs sein, ist es sinnvoll, immer wieder einen Blick auf Wetterwarnungen zu werfen. Bei Bedarf können Sie rechtzeitig auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen oder auch vollständig auf eine Fahrt verzichten.

Ist Ihre Batterie noch voll genug?

Dieses Problem tritt besonders häufig bei älteren Autos auf. Dann wollen Sie im Winter am frühen Morgen Ihr Auto starten und es springt nicht an, egal, wie oft Sie es versuchen. Doch auch bei neueren Autos kann es schnell zu einer Entladung der Batterie kommen. Deshalb ist es sinnvoll, die Leistung vor dem Winter einmal zu überprüfen. Fahren Sie dafür am besten in eine Werkstatt und lassen sich Auskunft darüber geben, inwiefern Ihre Batterie noch gut funktioniert.

Neben der Batterie sollten Sie auch alle wichtigen Flüssigkeiten im Auto überprüfen lassen. Achten Sie darauf, dass Sie im Winter ausreichend Frostschutzmittel in Ihrem Kühler und in Ihrer Waschanlage für die Scheiben haben. Andernfalls kann es zu Beschädigungen und demzufolge zu teuren Reparaturen an Ihrem Auto kommen. Zudem sollten Sie in Ihrem Auto immer einen Eiskratzer liegen haben, damit Sie Ihre Scheiben schnellstmöglich frei bekommen. Es kann zudem auch nicht schaden, eine Mütze und ein Paar Handschuhe im Auto zu lagern. Dann sind Sie auch für einen längeren und ungeplanten Aufenthalt bestens vorbereitet.

Wann sollten Sie Ihr Auto bestenfalls winterfest machen?

Spätestens, wenn der erste Frost einsetzt, sollten Sie sich darum kümmern, dass Ihr Auto winterfest ist. Am besten kümmern Sie sich aber bereits im Oktober darum, dass Ihr Auto für den Winter fahrbereit ist und die richtigen Reifen aufgezogen sind. Wie sagt man so schön: „Von Ostern bis Oktober können Sie mit den Sommerreifen fahren und danach mit den Winterreifen.“ Daran können Sie sich gut erinnern und dementsprechend immer frühzeitig einen Termin für den Reifenwechsel vereinbaren.

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.