Anzeige

Aktuelles Wetter in Deutschland

Die Karte zeigt die aktuellen Messwerte an deutschen Wetterstationen. Durch Klick auf die Button kann man sich die verschiedenen Wetterparameter wie Temperatur, Druck oder Sonnenscheindauer anzeigen lassen. Die Werte werden stündlich erneuert.

Niederschlagsmenge (stündlich) in Liter / m2

Donnerstag, 06.05.2021 um 12:00 Uhr

Aktuelle Beobachtungen

Was tun wenn’s wieder mal regnet

Klar, der Sommer ist schon lange vorbei, auch der Herbst hat nur noch wenige Tage vor sich, bevor er dem Winter weichen muss. Und dann kommt entweder der Schnee, oder schlimmer: Der Regen. Was also tun, wenn das Wetter wieder mal furchtbar ist und man entweder nicht raus kann oder einfach nicht raus will. Hier einige der besten Tipps, um sich auch bei doofem Wetter immer bei Laune zu halten.

Gute Online Unterhaltung

Wer nicht zum Spielen raus will, kann sich die Spiele doch einfach nach Hause holen. Sei es mit einer Partie „Codenames Online“ mit Freunden, wo man auf witzige Art und Weise Geheimagenten erraten muss – oder für ein wenig mehr Kick gibt auch ein Besuch im virtuellen Casino von Nomini jede Menge her. So kann man sich auch alleine die Zeit vertreiben, bis die Sonne wieder scheint.

Relaxen wie die Queen

Eine der tollsten Aktivitäten für verspannte Nacken an nervigen Tagen ist es, sich ein beruhigendes Bad einzulassen, das mit Ihrer eigenen Seifenmischung gemacht habe. Vermischen Sie in einem Behälter einfach schnell 100ml milde flüssige Hand- oder Körperseife, ein wenig Agave Sirup sowie ein Eiweiß. Gießen Sie die gesamte Mischung unter laufendes Wasser, während Sie Ihr Bad nehmen. Danach sieht die Welt schon gleich wieder ganz anders aus.

Drinnen glampen

Klar, wenn das Wetter draußen grau ist, kommt Zelten wahrscheinlich nicht als erster Gedanke auf. Aber stellen Sie sich die folgende Frage: Wann haben Sie das letzte Mal drinnen gecampt? Oder ein Schloss aus Kissen gebaut? Grenzen gibt es hier keine. Machen Sie es ihnen mit Luftmatratzen, Kissen und Schlafsäcken bequem und veranstalten Sie anschließend ein Picknick im Haus. Ideal auch, um eine kleine Schatzsuche quer durch das Haus zu veranstalten, um den Picknickkorb erstmal zu finden.

Netflix und Co

Eine der besten Sachen, die man drinnen machen kann, ist es, endlich mal wieder tolle Klassiker anzugucken. Alle können ein paar Favoriten vorschlagen, je verschrobener desto besser, um eine Binge-Veranstaltung einzuleiten. Machen Sie es sich mit einer großen Schüssel Popcorn gemütlich und gucken Sie, bis es keine Wolken mehr gibt. Zum Glück muss man bei Netflix nicht mal mehr aufstehen, um neue Serien zu beginnen. So kann das Wetter gern noch ein wenig länger mau bleiben.

Eigene Cocktails machen

Flasche handwerklichen Bourbon oder ein exotischer französischer Kräuterlikör ist, knacken Sie sie auf und sehen Sie, was etwas ist. So fangen Sie schnell an ein Verständnis für die richtigen Zutaten zu entwickeln und können zuhause einfach und leicht neue Kreationen erschaffen – ideal für die nächste Party oder einfach für den Abend daheim.

Fazit

Ganz gleich, wie traurig die kalte Jahreszeit auch werden kann, es gibt immer eine Menge Möglichkeiten, stets das Beste daraus zu machen. Mit ein wenig Kreativität und Hingabe kann man schlechtes Wetter immer zum eigenen Vorteil nutzen. Und bevor man sich versieht, ist der Frühling schon wieder im Anflug.

Nach oben

©WetterKontor GmbH. Alle Rechte vorbehalten.